Warum hat Eminem die Hauptrolle in Elysium abgelehnt?

  • Robert York
  • 0
  • 2877
  • 286

Es stellt sich heraus, dass der legendäre Rapper und "8 Mile" -Schauspieler Eminem wurde die Hauptrolle für ein bevorstehendes Science-Fiction-Epos, "Elysium", angeboten, entschied sich jedoch, es abzulehnen, da der Film nicht in Detroit gedreht wurde.

Wenn Sie nicht wussten, Eminem stammt aus Detroit und ist der Stadt, die ihn großgezogen hat, sehr treu. Vielleicht ein bisschen zu viel, denn "Elysium" hätte seine Schauspielkarriere auf ein ganz anderes Niveau gebracht und wird voraussichtlich im August den Blockbuster-Status erreichen.

Die Hauptrolle wurde schließlich vergeben Matt Damon, Wer war eigentlich Regisseur Neil Blomkamp'sdritte Option hinter Em und südafrikanischem Rapper Ninja von Die Antwoord.

Unglücklicherweise für alle Slim Shady-Fans da draußen hat Eminem keine Eile, auf die Leinwand zurückzukehren:

"Es gibt einige Dinge in den [Werken], ein paar Skripte", erklärte er. "Ich denke, es geht eher darum, jetzt nur zu warten, um zu sehen, wie sie zusammenkommen. Offensichtlich muss es etwas sein, von dem ich glaube, dass es dumm genug ist, um mich dazu zu bringen, sagen zu wollen: 'OK, lass mich das Mikrofon für eine Sekunde hinlegen und loslegen dieser Film.' Es gibt einige Dinge, die in Arbeit sind. Ich denke, wir werden nur sehen, wie sie zusammenkommen. "

"Elysium" kommt am 9. August in die Kinos, und Sie können den Trailer unten ansehen:

über HotNewHipHop, Bildnachweis: WENN




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Ihr Leitfaden für perfekte Beziehungen und wahre Liebe
Ein Beziehungsleitfaden für Frauen und Männer, um die Romantik zum Besseren zu verändern. Unsere Vision ist es, das Selbstwertgefühl zu stärken