11 kleine, nicht offensichtliche Dinge, die Sie wissen lassen, dass Sie absolut verliebt sind

  • Milo Black
  • 0
  • 4758
  • 1030

Sich zu verlieben ist nicht so offensichtlich, wie man denkt. Es gibt keine Liebe auf den ersten Blick - jedenfalls keine echte Liebe. Liebe braucht Zeit, um zu bauen; es erfordert Pflege.

Selbst das Verlieben braucht Zeit. Vor allem, wenn wir uns noch von früheren Beziehungen erholen.

Wir merken nicht, dass wir verliebt sind, sobald wir hineinfallen. Stattdessen nimmt die Erkenntnis die Form einer Offenbarung an und trifft uns, wenn wir es am wenigsten erwarten. Sie müssen zuerst verliebt sein, um zu verstehen, dass Sie verliebt sind - das ist nur logisch.

Es gibt jedoch einige kleine, nicht offensichtliche Dinge, die Sie wissen lassen, wann es Zeit ist, sich fallen zu lassen.

1. Sie haben das Bedürfnis, täglich mit dieser Person abzuhängen - auch wenn Sie es besser wissen als dies zu tun.

Sie scheinen immer eine tolle Zeit zu haben, wenn Sie beide Zeit miteinander verbringen und feststellen, dass Sie sich freuen würden, ihn oder sie jederzeit zu sehen.

Sie müssen sich höchstwahrscheinlich zurückhalten, um diese Person den fünften Tag in Folge zu sehen, aber Sie vermissen sie irgendwie. Außerdem wissen Sie, dass Ihr Tag viel besser wird, sobald Sie mit dem Chatten beginnen.

2. Wenn Sie nicht zusammen sind, schafft es diese Person immer noch in Ihre Gedanken.

So beginnt alles: Zuerst denken Sie gelegentlich an ihn oder sie; dann denkst du ein- oder zweimal am Tag an ihn oder sie und irgendwann kannst du nicht aufhören, überhaupt an ihn oder sie zu denken.

Liebe und Besessenheit gehen Hand in Hand - der Besessenheitsteil ist das, was wir romantische Liebe nennen. Obsessionen bilden sich nicht über Nacht, sondern brauchen Zeit zum Aufbau. Wenn Sie bereits mit zunehmender Regelmäßigkeit an ihn oder sie denken, verlieben Sie sich möglicherweise in diese Person.

3. Wann immer diese Person es in Ihre Gedanken schafft, lächeln Sie sofort.

Sie können es nicht ändern. Und weisst du was? Sie würden es nicht ändern, selbst wenn Sie könnten. Nur ein Gedanke an sein oder ihr Gesicht, und Sie können nicht anders, als sich… glücklicher zu fühlen.

Eine Person, die Sie zum Lächeln bringen kann, ohne anwesend zu sein, ist eine Person, die es wert ist, in der Nähe zu bleiben. Er oder sie macht Ihr Leben buchstäblich angenehmer - besser.

Wenn Sie jemanden in Ihrem Leben haben, der Sie diese perlmuttfarbenen Weißen zum Leuchten bringt, können Sie sich glücklich schätzen.

4. Sie verbringen mehr Zeit damit, sich darauf vorzubereiten, diese Person zu sehen, als sich auf irgendetwas oder irgendjemanden anderen vorzubereiten.

Dieser ist am einfachsten zu übersehen, da wir zu beschäftigt sind, herumzulaufen und uns darauf vorzubereiten, um überhaupt zu erkennen, wie viel Aufwand wir in ihn stecken.

Wenn Sie immer versuchen, Ihr Bestes zu geben, zu riechen und zu schmecken, sind Sie vielleicht verliebt. Es kann doppelt so lange dauern, bis Sie fertig sind, bevor Sie ihn oder sie sehen, aber es ist Ihnen egal. Für Sie ist es die Mühe wert.

5. Jedes Mal, wenn Sie diese Person sehen, fühlen Sie sich etwas nervös - obwohl Sie wissen, dass Sie keinen Grund dazu haben.

Du hast ihn oder sie schon zehn Mal gesehen und trotzdem flattert dieser Schmetterling in deinem Bauch herum.

Sie wissen, dass Sie keinen Grund haben, nervös zu sein, aber gleichzeitig kann der Aufregung, die Sie fühlen, nicht geholfen werden. Außerdem fühlst du dich so.

6. Sie sind sich nicht sicher warum, aber Sie lieben es, dieser Person in die Augen zu schauen.

Ich meine, du schaust dir auch gerne den Rest von ihm oder ihr an. Aber die Augen ziehen dich besonders an. Weil du etwas in ihnen siehst, bist du es nicht gewohnt zu sehen.

In seinen oder ihren Augen sehen Sie beide die Person, von der nur wenige wissen, dass sie oder er so gut ist wie Sie selbst. Sie sind sich nicht sicher, ob es daran liegt, dass Sie immer ein kleiner Teil von ihm oder ihr waren oder ob Sie kürzlich ein Teil von ihm oder ihr geworden sind, aber Sie sind sicher, dass Sie jetzt ein Teil von ihm oder ihr sind.

7. Diese Person fühlt sich wie zu Hause.

Mit ihm oder ihr kannst du du selbst sein. Sie können sagen, was Sie sagen möchten, und über das lachen, was Sie möchten. Sie können die Maske abnehmen, die Sie aufgesetzt haben, damit der Rest der Welt sie sehen und einfach Sie selbst sein kann.

Jeder braucht ein Zuhause - oder besser gesagt, um das Gefühl zu haben, ein Zuhause zu haben. Oft fühlt sich unser tatsächlicher Wohnsitz nicht wie unser Zuhause an. Oft finden wir, dass sich die Stadt oder sogar das Land, in dem wir leben, nicht wie zu Hause fühlt.

Es ist schwierig, ein Zuhause zu finden, das sich wie zu Hause anfühlt. Wenn Sie eine Person finden, die sich wie zu Hause fühlt, halten Sie sie fest. Wenn es um Häuser geht, merken wir oft erst, wie sehr wir sie brauchen, wenn wir sie verlieren.

8. Sie schätzen die Meinung dieser Person und vertrauen ihrem Rat.

Einige Leute glauben, Gegensätze ziehen sich an, während andere genau das Gegenteil argumentieren. Die Wahrheit ist, dass es keine Rolle spielt, ob Sie dieselben Hobbys haben, dieselbe Musik hören oder dieselben Filme mögen.

Alles, was wirklich wichtig ist, um einen Lebenspartner zu finden, ist, wie sehr Sie seine oder ihre Meinung schätzen. Wir schätzen diejenigen, bei denen wir Rat suchen können, denen wir vertrauen, dass sie die Lösung unserer Probleme oder den besten Weg kennen, um unsere Probleme anzugehen. Und das zu Recht.

9. Wenn diese Person nicht schnell genug zu Ihnen zurückkommt, sind Sie gelegentlich etwas eifersüchtig.

Was könnte er oder sie möglicherweise tun, das wichtiger ist, als Ihnen eine SMS zu schicken?! Nun, es gibt eine Million verschiedene mögliche Gründe, wie ... er oder sie ist beschäftigt.

Du weißt, dass du nur albern bist und das Letzte, was du vorhast, ist ihn oder sie wissen zu lassen, wie du dich dabei fühlst, aber trotzdem ... kannst du nichts dagegen tun.

10. Wenn sich diese Person in potenziell gefährlichen Situationen befindet, sorgen Sie sich ernsthaft um ihre Sicherheit.

Dieser ist ein bisschen offensichtlicher als die anderen, aber oft reicht es nicht aus, uns zuzugeben, dass wir verliebt sind.

Normalerweise reicht es uns jedoch aus, zuzugeben, dass wir uns um diese Person kümmern. Fürsorge ist der erste Schritt des Liebens. Man könnte sagen, wenn die Fürsorge zunimmt, wird sie zur Liebe.

11. Sie genießen es, neben dieser Person aufzuwachen und zu lächeln, während sie oder er neben Ihnen liegt und noch schläft.

Es gibt kein schlimmeres Gefühl auf der Welt, als neben jemandem aufzuwachen, neben dem Sie nicht aufwachen möchten, aber es gibt nichts Besseres, als neben jemandem aufzuwachen, neben dem Sie wirklich aufwachen möchten.

Sicher, wenn er oder sie wüsste, dass es ihn oder sie ein bisschen herauskriechen könnte, aber Sie sehen ihm oder ihr gerne beim Schlafen zu. Nicht für Stunden ... nur für eine Minute, bevor Sie aus dem Bett springen.

Das meiste, was Beziehungen magisch macht, passiert im Bett. Dies ist einer dieser Momente.

Folgen Sie Paul Hudson auf Twitter und Facebook, um mehr über seine Gedanken und Gedanken zu erfahren.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Ihr Leitfaden für perfekte Beziehungen und wahre Liebe
Ein Beziehungsleitfaden für Frauen und Männer, um die Romantik zum Besseren zu verändern. Unsere Vision ist es, das Selbstwertgefühl zu stärken